IMG 20190319 WA0050Insgesamt sind drei Klassen daran beteiligt: 4c mit Astrid, 4a und 3c mit mir. Zwei Trainer (Miriam und Peter) führen das Projekt durch, das durch Nico Dietrich angeboten wurde. Miriam und Peter sind selbst Lehrer an Grundschulen im Raum Weiterstadt.
DIe Kinder lernen, den Schläger richtig zu halten, sie versuchen unterschiedliche Schläge mit Tischtennisbällen aus und spielen gegeneinander. Vor jedem Training gibt es natürlich Aufwärmspiele, die ebenfalls von den Trainern durchgeführt werden. Es ist sehr schön, dass schon immer alles aufgebaut ist, wenn wir mit den Kindern in der Halle ankommen. Wir müssen auch nichts aufräumen und haben somit mehr Zeit für den Sportunterricht. Das ganze Projekt ist so konzipiert, dass alle drei KLassen fünf Termine mit den Trainern haben. Letztendlioch ist angedacht gegen Ende des Schuljahres evtl. alle drei KLassen gegeneinander in einem Turnier spielen zu lassen, aber darüber wird noch gesprochen.