IMG 20181221 WA0002Am Dienstag Vormittag gab es für die Klassen 4a und 4c eine besondere adventliche Überraschung. Die Klassenlehrerinnen hatten Henry Bienek zu einer Lesung eingeladen. Zu hören gab es das phantastische Weihnachtsmärchen "Die Weihnachtskobolde" , eine ganz frische, selbstgeschriebene Weihnachtsgeschichte, mit der Henry Bienek, der in Gräfenhausen auch als Moderator bei den Adventskonzerten in der Mollerkirche bekannt ist, die Kinder durch seinen ausdrucksstarken Vortrag in seinen Bann zog. Jede Figur und jedes Geräusch intonierte er mit einer eigenen Klangfarbe und Tonhöhe, so dass es eine Freude war ihm zuzuhören und die Schüler und Schülerinnen mitfieberten, ob die beiden Kinder Annie und Klaus ihre von den frechen Kobolden gestohlenen Weihnachtsgeschenke wiederbekommen würden.