Grußwort: "Liebe Besucherinnen und Besucher unseres Internetauftritts!"

Liebe Eltern, 

unten im Artikel  finden Sie eine Auflistung aller Berufe, die ein Anrecht auf eine Notfallbetreuung in den kommenden 3 Wochen haben, sowie das Formblatt zur Notfallbetreuung zum Download.

WICHTIG:

Bitte geben Sie das Formblatt ausgefüllt am Montag Ihrem Kind mit. Ansonsten darf es nicht in der Schule betreut werden. Sollten Sie keine Möglichkeit haben das Formblatt auszudrucken, liegen im Sekretariat Ausdrucke bereit.

Diese Regelung gilt jedoch nur, wenn beide Elternteile in einem dieser Berufe arbeiten. Bei Alleinerziehenden gilt dies nur für den alleinig betreuenden Elternteil.

Sollten Sie nach dieser Liste ein Anrecht auf Notbetreuung haben, wenden Sie sich umgehend an die Klassenlehrerin. Es ist notwendig, dass Sie der Schule zeitnah nachweisen, dass Sie in einem der genannten Berufe arbeiten. Eine aktuelle Bescheinigung Ihres Arbeitgebers ist dafür erforderlich. 

Das Essen ist für die nächsten 3 Wochen abbestellt.

Sollten Sie Anspruch auf Betreuung haben, geben Sie Ihrem Kind ab Montag ein Lunchpaket mit in die Schule.

Bitte geben Sie Ihrem Kind die Arbeitsmaterialien mit in die Schule.

Am Montag ist die Schule von 8.00 - 11.20 Uhr geöffnet, damit die Kinder ihr Material abholen können.

 

Sie bestellen und wir können mehr für die Kinder besorgen!
Danke! Ihr Förderverein

In Partnerschaft mit druckerzubehoer.de

Schloss-Schule Gräfenhausen

Schlossgasse 13
64331 Weiterstadt

06150 / 51672
06150 / 590356
www.schloss-schule-graefenhausen.de
briefkasten[at]schloss-schule-graefenhausen[.]de