Sie sind hier

Team "Schlossgeist" beim Eisstockschießen im Finale +++ Geschichte wiederholt sich doch! +++ Pokale für uns nur zum Anfassen - nicht zum Mitnehmen!

Das 2. Weiterstädter Eisstockturnier rief und der Förderverein meldete wieder sein Team "Schlossgeist". Es wurde ein interessantes und - vorher nicht absehbar - für uns langes Turnier. Denn wieder einmal zeigten sich die Teammitglieder - wenn auch in neuer Besetzung gegenüber dem Vorjahr - mental gut eingestellt und besonders in kritischen Spielsituationen gelangen beste "Stöcke" in diesem Turnier, dass gut vorbereitet und von Markus Ries/Stadt Weiterstadt souverän und kommunikativ geleitet wurde.

Unsere Vorrunde wurde in spannenden Spielen und mit einigen phantastisch platzierten "Stöcken" souverän gewonnen. Als Gruppenerster erwartete uns das Finale. Diesen Erfolg erreichten Anja Reitz, Nicole Pekic, Jonas Kunze und Gerhard Kraft. (sieh Foto mit den geliehenen Pokalen)

Das Finale der 3 Vorrundensiegerteams startete am Abend auf der gut ausgeleuchteten Bahn. Aber: Wie im letzten Jahr wartete dort leider auch unser Stolperstein "SGW 50+ Gr.2". War es im letzten Turnier noch denkbar knapp gewesen, so muss neidlos anerkannt werden: Wir waren diesmal ohne Chance! Nett, dass unsere Gegner uns ein Foto mit ihrem Siegerpokal vom letzten Jahr machen ließen (siehe oben). Aber es half nichts. Die Truppe ist einfach gut und deren wöchentliches Bowlingtraining scheint in diesem Fall auch Garant für Erfolg beim Eisstockschießen zu sein.

Im letzten Spiel gelang ein Achtungs-Unentschieden gegen die "Modellflieger". Damit erreichte das Team "Schlossgeist"  den achtbaren 3. Platz - bei 18 gestarteten Teams wirklich beachtlich! Nachdem es für alle Teammitglieder noch einen flüssigen hochgeistigen Schlossgeist gab, war die Zeit für einen Bummel über den Braunshardter Weihnachtsmarkt endlich gekommen. Es halfen im Finale mit: Marc Berger, Katja Baader, Gerhard Kraft, Nicole Pekic und Herr Pekic. (siehe Blätterkatalog)

Statt Pokal gab es Freikarten fürs Hallenbad. Auch nicht schlecht. Danke an die "Modellflieger", die  sich als ausgesprochen nette und unterhaltsame Gegner zeigten und uns mit einer ihrer gewonnenen Sektflaschen (nächste Fördervereins-Vorstandssitzung!) beschenkten und auch ein wenig trösteten. Danke!

Kalender

Oktober

M D M D F S S
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 

Externe Links


Mit dieser Suchmaschine arbeiten wir an der Schloss-Schule.
Tipp: Als Startseite einrichten!

Blinde Kuh Suchmaschine

 

www.blinde-kuh.de/


Das Standard-Lernprogramm ab der 1. Klasse an der Schloss-Schule.

 

www.budenberg.de


Das fächerübergreifendes Lernprogramm „Lernwerkstatt“ wird gerne eingesetzt.


www.lernwerkstatt7.de

Das Online-Leseportal – selbständig zu gelesenen Büchern Fragen beantworten.


www.antolin.de/

Ein erprobtes Rechtschreibtrainingsprogramm für die 2. - 5. Klassen.


www.gut1.de