Sie sind hier

Chronik

Festschrift "150 Jahre Schloss-Schule-Gräfenhausen" 1839 bis 1989

Schulmeister, Schuldiener und Magister sind für Gräfenhausen seit dem Jahr 1651 (!) erwähnt. Sie unterrichten in der Schulstube, die zusammen mit Ratsstube und Lehrerwohnung im Rathaus ist. Im Jahr 1839 wird erstmals eine Schule gebaut - die heutige Schlossgasse 1 - und in späteren Jahren erweitert bis es 6 Klassenräume gibt. In 2 Räumen ist seit 2013 die Jugendförderung "Old School". Nach dem Auszug der letzten Schulklassen im Juli 2014 (?) und umfangreichen Sanierungsarbeiten nutzen seit dem 11.11.

Schulneubau in Bildern -Januar bis März 2009: Tiefbau und erste Rohbauarbeiten

Unser lang gewünschter Neubau nimmt langsam Form an. Vorbereitende Arbeiten wie der Abriss des Pavillions erfolgten im April 2008 und bis zur Fertigstellung sollte es März 2010 werden. Eine ungewöhnlich lange Bauzeit!

Kalender

Oktober

M D M D F S S
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 
 
 
 
 

Externe Links


Mit dieser Suchmaschine arbeiten wir an der Schloss-Schule.
Tipp: Als Startseite einrichten!

Blinde Kuh Suchmaschine

 

www.blinde-kuh.de/


Das Standard-Lernprogramm ab der 1. Klasse an der Schloss-Schule.

 

www.budenberg.de


Das fächerübergreifendes Lernprogramm „Lernwerkstatt“ wird gerne eingesetzt.


www.lernwerkstatt7.de

Das Online-Leseportal – selbständig zu gelesenen Büchern Fragen beantworten.


www.antolin.de/

Ein erprobtes Rechtschreibtrainingsprogramm für die 2. - 5. Klassen.


www.gut1.de